Eine Behandlung dauert in der Regel eine Stunde.

Das Honorar für eine Stunde beträgt 132 Franken.

Ab April 2018 erfolgt die Abrechnung via Aerztekasse, Grund dafür ist die Einführung von Tarif 590 (Die Krankenkassen arbeiten nur noch mit diesem Formular).

 

Je nach Krankenversicherung mit Zusatzversicherung wird ein grosser Teil des Betrages zurückerstattet; informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Ich bin beim EMR und bei ASCA registriert, ebnso bei EGK und Visana.

 

Sie erhalten in der Regel eine Monatsrechnung..